TrackNews
25.08.2016
drucken  

Verkehrsbetriebe

Programm "Zukunft Bahn": 48 Millionen Euro für die Auffrischung der Hamburger Tunnelstationen(18.08.16)


Die Deutsche Bahn will mit ihrem Programm „Zukunft Bahn“ bundesweit die Qualität ihrer Leistungen in Zügen, im Netz und an Bahnhöfen verbessern. Auch die Bahnhöfe in Hamburg werden davon profitieren. Allein 48 Millionen Euro sollen in die Auffrischung der zehn Tunnelstationen der Hamburger S-Bahn fließen. Wände, Bahnsteige und Zwischenebenen werden neu gestaltet und erhalten somit ein modernes und helles Erscheinungsbild. Die Station Jungfernstieg bildet den Auftakt der Modernisierung.


Veranstaltungen

Eisenbahnrecht: Rechtsvorschriften zum Bau von Betriebsanlagen der Eisenbahnen – Überblick Infrastruktur und Technische Ausrüstung(18.08.16)


Die DMB Deutsche Gesellschaft für Management in der Baupraxis mbH bietet den Workshop „Eisenbahnrecht: Rechtsvorschriften zum Bau von Betriebsanlagen der Eisenbahnen – Überblick Infrastruktur und Technische Ausrüstung“ am 16.09.2016 in Berlin an.


Verkehrsbetriebe

Karlsruhe: In die Tunnelröhre wird bereits Füllbeton für die Gleise eingebaut(18.08.16)


Im Tunnelabschnitt zwischen dem Kaiserplatz und dem westlichen Ende des Europaplatzes wird ab Ende August bereits der Füllbeton zur Herstellung des Gleisniveaus eingebaut: Die von der Tunnelvortriebsmaschine "Giulia" hergestellte kreisrunde Tunnelröhre mit einem Innendurchmesser von 8,20 Meter wird dabei zu etwa einem Drittel aufgefüllt.


Verkehrsbetriebe

8,9 Mio. Euro für Bahnhof Eberstadt(18.08.16)


Für insgesamt 8,9 Mio. Euro lassen die Deutsche Bahn, das Land Hessen, die Stadt Darmstadt und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) den Bahnhof Darmstadt-Eberstadt umfassend modernisieren und barrierefrei gestalten.


Verkehrsbetriebe

Baden-Württemberg: Land arbeitet zielstrebig am Ausbau der Hochrheinbahn(18.08.16)


Die Landesregierung Baden-Württemberg arbeitet nach den Worten von MdL Verkehrsminister Winfried Hermann zielstrebig am Ausbau der Hochrheinbahn.