TrackNews
19.09.2020
drucken  

Verkehrsbetriebe

Russland: Murmansk für Güterzüge wieder erreichbar
25.06.2020

Von: Eurailpress


Am 19.06.2020 konnte der erste Güterzug die neue Umgehungsstrecke nach Murmansk nutzen.


Sie wurde nach dem Einsturz der Brücke über den Fluss Kola in der Nähe des Bahnhofs Vychodnoj  neu gebaut. Damit ist auch der Hafen Murmansk wieder per Bahn erreichbar. Der Neubau der 5,7 km langen Umgehungsstrecke zwischen dem Bahnhof Vychodnoj und dem Kontrollpunkt "9 km" wurde in 18 Tagen erstellt. Dabei wurde rund um die Uhr gearbeitet. Personenzüge enden und beginnen weiterhin im Bahnhof Vychodnoj, ab/bis hier erfolgt der Transfer mit Bussen.