TrackNews
19.02.2020
drucken  

Verkehrsbetriebe

Singapurs U-Bahn-Linie Thomson-Ostküste wird eröffnet
06.02.2020

Von: Metro Report


Der erste 3,2 km lange Abschnitt der Thomson-Ostküstenlinie der SMRT wurde am 31. Januar für den Passagierverkehr eröffnet.

Damit wird das SMRT-Netz um drei Stationen erweitert: Woodlands North, Woodlands - die eine Verbindung zur North South Line darstellt - und Woodlands South.


Nach der Fertigstellung wird die Strecke insgesamt 43 km mit 32 Stationen umfassen. Die restlichen fünf Streckenabschnitte werden voraussichtlich bis Ende 2024 fertig gestellt, wobei die Füllstation des Founder's Memorial 2027 eröffnet werden soll. Zusätzlich ist auch eine Erweiterung in Richtung Flughafen Changi ist bis 2040 geplant.

Die Thomson-Ostküstenlinie ist mit der Alstom Urbalis 400-Signalanlage und Bahnsteigtüren ausgestattet. Sie wird mit vierteiligen fahrerlosen Zügen des Typs CT251 mit Aluminiumgehäuse betrieben, die bis zu 1.280 Personen mit 100 km/h befördern können und von einem Konsortium aus Kawasaki Heavy Industries und CRRC Qingdao Sifang geliefert werden.