TrackNews
31.03.2020
drucken  

Politik

Singapur: Rieseninvestition in den Ausbau des Bahnnetzes
12.03.2020

Von: Eurailpress


Mehr als 60 Mrd. SGD, das sind fast 39 Mrd. EUR, will Singapur in den nächsten zehn Jahren in den Ausbau und die Erneuerung des Eisenbahnnetzes investieren.


Dies kündigte Verkehrsminister Khaw Boon Wan an. Mit der Summe sollen anstehende Projekte wie die Thomson East Coast Line und die Jurong Region Line sowie die Erweiterungen der North East Line und der Downtown Line finanziert werden. Das derzeitige MRT-Netz (Mass Rapid Transit) in Singapur ist etwa 230 km lang. Das Verkehrsministerium erklärte, dass es das Netz bis 2030 auf etwa 360 km ausweiten will.