TrackNews
18.07.2019
drucken  

Verbände / Organisationen

Informationsgespräch zur Nachwuchsgewinnung im Gleisbau
11.07.2019

Von: ÜGG


Vor dem ab dem Jahr 2020 geltenden Fachkräfteeinwanderungsgesetz fand durch die Geschäftsführung der Überwachungsgemeinschaft Gleisbau e.V. - Vereinigung für spurgebundene Verkehrssysteme (ÜGG) ein Hintergrundgespräch mit verantwortlichen Experten der Arbeitsagentur zur Thematik statt. Dabei wurde auch das EURES-Netzwerk erörtert und nach gemeinsamen Lösungsansätzen gesucht, Fachpersonal vom Arbeiter bis zum Ingenieur für die Branche zu gewinnen.


Erneut stellte sich heraus, dass es keinen einfachen Königsweg gibt, um das Nachwuchsproblem zu lösen. Jedoch sind zahlreiche Maßnahmen und Aktionen möglich; dazu stehen vielfach auch umfangreiche Förderprogramme zur Verfügung, die von den Firmen noch viel zu wenig genutzt werden.