TrackNews
17.10.2019
drucken  

Industriereport

Baden-Württemberg: Durchschlag des Fildertunnels auf der Strecke Stuttgart - Ulm
12.09.2019

Von: LOKReport


Der Fildertunnel, der größte Tunnel des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm, wurde durchgeschlagen. Der 9,5 Kilometer lange Tunnel wird der längste Eisenbahntunnel seiner Art in Deutschland sein.


Damit ist ein weiterer Meilenstein bei der Fertigstellung der Bahnstrecke Stuttgart - Ulm erreicht, die die Reisezeiten zwischen den beiden Städten deutlich verkürzen soll.

Die für Verkehr zuständige Kommissarin Violeta Bulc sagte dazu: "Wir bringen die Europäer noch näher zusammen. Von der neuen Linie profitieren nicht nur die Menschen in der Region, sondern auch Langstreckenreisende von Paris nach München und darüber hinaus. Die größere Kapazität und die kürzeren Reisezeiten werden den Hochgeschwindigkeitszügen als Alternative zum Luftverkehr einen Schub verleihen."

Dieser Abschnitt des Kernnetzkorridors Rhein-Donau ist ein wichtiges Segment des transeuropäischen Verkehrsnetzes (TEN-V). Das Projekt Stuttgart-Ulm ist das größte Projekt, das von der Connecting Europe Facility (CEF) in Deutschland unterstützt wird. Die EU unterstützt das Projekt mit einem Gesamtbetrag von 1,27 Milliarden Euro.