TrackNews
02.12.2020
drucken  

Verkehrsbetriebe

Auftrag für Signalisierung in Valencia vergeben
19.11.2020

Von: Railway Gazette


Spanien: Der Infrastrukturbetreiber ADIF hat CAF Signalling einen 20 Millionen-Euro-Auftrag zur Modernisierung der Signalisierung einschließlich Telekommunikation für die Vorortbahn C1 in Valencia erteilt.


Während des 18 monatigen Projekts wird CAF die Sicherheits- und Kommunikationsausrüstung für die Einführung der automatischen bidirektionalen Blocksignalisierung zwischen Silla und Cullera liefern und die Ausrüstung auf der Strecke Cullera - Gandía modernisieren.

CAF Signalling wird seine neueste Generation von Quasar-Q4-Stellwerken installieren, die streckenseitige Ausrüstung einschließlich Signalen, Weichenantrieben und Achszählern modernisieren und die digitale Zugsicherung ASFA mit Vorkehrungen für den künftigen Übergang auf ETCS Level 2 installieren.