TrackNews
09.03.2021
drucken  

Veranstaltungen

Qualitäts- und Innovationspreis Gleisbau 2021
18.02.2021

Von: ÜGG


Auch dieses Jahr lobt die Überwachungsgemeinschaft Gleisbau e. V. – Vereinigung für spurgebundene Verkehrssysteme den Qualitäts- und Innovationspreis Gleisbau aus, der unter der Schirmherrschaft von Herrn Jürgen Fenske (Präsident des VDV) steht.


Der Qualitäts- und Innovationspreis Gleisbau ist ein Erfolgsmodell für Kreativität, Innovation und Qualitätsbewusstsein im mittelständisch beheimateten, deutschen Gleisbau. Zugleich fordert und fördert dieser Preis die produktive Zusammenarbeit von Auftragnehmern und Auftraggebern. Er ist mehr als ein reiner Innovationspreis, denn er unterstreicht qualitativ hochwertige Leistungen, die das Markenzeichen deutscher Gleisbauer prägen.

Die Auszeichnung stellt damit für jeden Kandidaten eine aussagekräftige und etablierte Referenz seiner herausragenden Leistung (Dissertationen, Diplomarbeiten, Bachelor- oder Masterarbeiten)  dar.

Die Einsendefrist für Vorschläge, die sowohl per Post als auch elektronisch per E-Mail eingereicht werden können, endet am 30.04.2021. Weitere Informationen und Anmeldungsunterlagen unter www.uegg.de.