TrackNews
07.10.2022
drucken  

Verkehrsbetriebe

Etihad Rail vergibt Auftrag für Gleisinspektionsfahrzeug
28.07.2022

Von: RailwayGazette


UAE: Etihad Rail hat ENSCO Rail einen Vertrag über die Lieferung eines "umfassenden" Gleisinspektionsfahrzeugs und die Bereitstellung von Datenanalysediensten für 15 Jahre erteilt.


Das Fahrzeug wird von dem französischen Unternehmen Socofer hergestellt und mit einer Reihe von Mess- und Inspektionssystemen ausgestattet. Dazu gehören das ENSCO-Ultraschallsystem zur Erkennung von inneren Schienenfehlern und das Point Asset Inspection System für Weichen.

Die ENSCO-Ingenieure haben Pionierarbeit bei der Nutzung fortschrittlicher Mess- und Inspektionstechnologien, hochauflösender Bildgebungstechnologien und Automatisierungssoftware geleistet, um Etihad Rail mit hochmodernen Werkzeugen auszustatten, die die Sicherheit der Gleise gewährleisten und gleichzeitig die Effizienz und Produktivität steigern", sagte ENSCO-Präsident Jeff Stevens am 21. Juli.

Durch Gleisinspektionstechnologie auf höchstem Niveau wird Etihad Rail eine betriebliche Effizienz im Güterverkehr erreichen, die zuverlässig, nachhaltig und berechenbar ist. Im Personenverkehr wird Etihad Rail einen bodengebundenen Transport auf der Grundlage überlegener Gleisinstandhaltungs- und Inspektionswerkzeuge erreichen, wobei die Sicherheit stets im Vordergrund steht.