TrackNews
31.03.2020
drucken  

EBA

EBA: Messungen an Geräten, Umstellung des Messverfahrens von Version 1.0 auf Version 2.0(19.03.20)


In Ergänzung zur Fachmitteilung 21 / 2019 vom 24.06.2019, Freigabe "Technische Regeln zur Elektromagnetischen Verträglichkeit - Nachweis der Funkverträglichkeit von Schienenfahrzeugen mit Bahnfunkdiensten“ Regelung Nr. EMV 06 – Ausgabe 2.0, gibt das EBA zur Anwendung der o.g. Regelung folgende Erläuterung:


Verkehrsbetriebe

Niederlande: Gleis im WiIlemsspoortunnel muss dringend instand gesetzt werden(19.03.20)


Am Mittwoch, 11. März hat ProRail auf der Grundlage neuer Messdaten ein Tempolimit auf zwei Gleisen im Willemss-Eisenbahntunnel (WiIlemsspoortunnel) in Rotterdam festgelegt. Eine Inspektion mit einem speziellen Messzug, der die Spurweite vermessen hat, zeigte, dass das Gleis im Tunnel schnell instand gesetzt werden muss, um die strengen Sicherheitsanforderungen weiterhin zu erfüllen.


Politik

USA: Seeverkehrsbehörde unterstützt Bahnanbindung von Seehäfen(19.03.20)


Die Seeverkehrsbehörde des US-Verkehrsministeriums (USDOT) hat dem Hafen von Los Angeles 18,2 Mio. USD (16 Mio. EUR) und dem Hafen von Long Beach 14,5 Mio. USD (12,8 Mio. EUR) an Bundesmitteln für Eisenbahnprojekte zugewiesen.


Verkehrsbetriebe

Kroatien: Meistbefahrene Strecke wird saniert(19.03.20)


Die kroatische HŽ Infrastruktura hat mit Swietelsky den Vertrag zum Ausbau der Strecke zwischen Zagreb West und Savski Marof für maximal 120 km/h abgeschlossen.


Verkehrsbetriebe

Schweden: Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnprogramm unter Dach und Fach(19.03.20)


Die Verkehrsbehörde Trafikverket hat mit Jacobs einen Rahmenvertrag für die Planung, das Systemdesign und die Beratung bei der Entwicklung eines Y-förmigen Netzes von Hochgeschwindigkeitsstrecken, das Stockholm mit Göteborg und Malmö verbindet, geschlossen.